Essays

“Eine Bildbetrachtung” in “Bild, Kunst,Medien – Resonancen auf das Denken von Hans Ulrich Reck”, 2018

“Der Lorelei-Brunnen von Peter Moillet” in “Die Basler Künstlergruppe Kreis 48”, 2016

«Martha» (Landmädchen) von Hans-Eric Fischer 1935, in 52 Lieblingsbilder, Kunstmuseum Olten, 2015

«Mädchen mit gestreifter Schürze» in Ausstellungskatalog Adolf Dietrich, Kunstmuseum Olten, 2015

«Martha» (Landmädchen) von Hans-Eric Fischer 1935, in 52 Lieblingsbilder, Kunstmuseum Olten, 2015

«Mädchen mit gestreifter Schürze» in Ausstellungskatalog Adolf Dietrich, Kunstmuseum Olten, 2015

«Die Malerin und ihr Modell» «Der Hecht» unter Zahl «g» in «Der Hecht an der Grenze» Publikation zur Ausstellung, Hotel, Performance Gottlieben, März 2014

«Unterbrechungen / Interruptions» in: «Christa Ziegler, Polis / Essays zur Stadt / Talking about Cities» edition fink 2013

«Dem Sehen Zuschauen: Hans Emmenegger (1866 – 1940)» in: «Beispiel Schweiz», Ausstellungskatalog Kunstmuseum Liechtenstein, Seiten 166 – 182, 2011/2012

«a) und b)», Ausstellungskatalog Lex Vögtli, Kunstmuseum Olten, 2008

«Vaseninneres», «Max Laeugers Arkadien», Schriften des Museum Langmatt, Bd. 10, 2007

«5 x Camenisch» «Der Sammler Bruno Weiss», Schwabe Verlag, 2007

«La Cena», Ausstellungskatalog Wilhelm Schmid, Kunstmuseum Olten, 2007

«Mitgegangen, unbefangenraquo;, «Expressionismus in den Bergen», Kunstmuseum Bern, 2007

«Du da», Ausstellungskatalog Rut Himmelsbach, Kunstmuseum Olten, 2004

«On the Spur of the Moment: Present-Day Artists on the Significance of Georgia O’Keeffe», Ausstellungskatalog Georgia O’Keeffe, Kunsthaus Zürich, 2003

«Du Eva, sag mal ehrlich…», Ausstellungskatalog H.R. Fitze, Kunstmuseum Olten, 2002

«Metronome»,«Tempolabor», Metronome No. 3, Basel 1998

«Vorwärts, geradlinig auf krummer Tour», Ausstellungskatalog Guido Nussbaum, Aargauer Kunsthaus, Aarau, 1997

«Paul Camenisch – Dipinti Pericolosiraquo;, «L’expressionismo Rot –Blau nel Mendrisiotto», Museo Vela Ligornetto, Sala Diego Chiesa Chiasso, Museo d’Arte Mendrisio, 1996

«Zwölf Sätze» Ausstellungskatalog M. Gadient, V. Hauri, S. Zandolini, J. Zürcher, Lobhaus, Bern 1996

«Sehen und Wiedererkennen», Ausstellungskatalog Alfred Wirz, Kunstmuseum Olten, 1995

«Le premier travail public de Helmut Federle», Ausstellungskatalog, Galerie National du Jeu de Paume, Paris, 1995

«Pins and Needles», Ausstellungskatalog Rut Himmelsbach, Kunsthaus Zug, 1994

«Acht Bildlegenden», Ausstellungskatalog Mathias Aeberli, Galerie Fabian Walter, Basel, 1994

«vor und zurück», Kunstforum International, 128, 1994

«früher und später», Kunstforum International, 127, 1994

«Ortsbezogene Farbigkeit», Archithese, 6, 1994

«HimmelreichHölle», «Hotel 48 Std.», Modern Hotel Garni, Düsseldorf, 1993

«Back to the Future: zum Körpergefühl beim Fosbury-Flop», «Zeitreise», Museum für Gestaltung Zürich, 1993

“Berühre mich nicht”, in “Sonderfall -Die Schweiz zwischen Réduit und Europa”, Begleitpublikation zur Ausstellung im Landesmuseum Zürich, 1992

«Sechs Assoziationen zu einem quadratischen Bild», Ausstellungskatalog Werner von Mutzenbecher, Galerie Riehentor, Basel, 1990

«Haute Création – Frau Holle» Faltblatt zur Ausstellung Guido Nussbaum, Kunsthalle St. Gallen, 1989

«Disques Avertisseurs», «Welt Geschichten – Fotoalben aus der Sammlung Herzog», Limmat Verlag Zürich, 1989

«Black Mail – Yellow Contact», Ausstellungskatalog Luigi Lurati, Aargauer Kunsthaus, Aarau, 1988

«L’art hoche la tête», «Kunst und Katastrophe – zur Lage», Nachtmaschine, Basel 1986

«Standball – eine Plastik von Eric Hattan», Halle Sud, 5-6, Genf, 1985

«Zwölf Bilder», Ausstellungskatalog Paul Camenisch, Bündner Kunstmuseum, Chur, 1985

«Der Gordische Knoten», Kunstnachrichten, 5, 1985

«Paul Wildes Badende» aus einem unveröffentlichen Manuskript in: Martin Heller, «Kunst für den zweiten und dritten Blick», Werk, Bauen +Wohnen, 3, 1984

«reckless fear», Ausstellungskatalog Helmut Federle, The Living Art Museum, Reykjavik, 1984

«Mondrians Goldfische», Parkett 1, 1984

«Betrachtungen», Ausstellungskatalog «Die Geschichte der Gruppe 33», Kunsthalle Basel, 1983

«An objet trouvé for John Armleder, Martin Disler and Helmut Federle», Ausstellungskatalog , Centre d’Art Contemporain, Genf, 1982

«Stele des Verletzten», Ausstellungskatalog Alfred Wirz, Palazzo, Liestal, 1979

«Kalkstein und Asphalt», Ausstellungskatalog Jacques Herzog, Galerie Stampa, Basel, 1979